Psychologische Beratung

Begleitung bei Entwicklung und Veränderung

Psychologische Beratung richtet sich Menschen in vorübergehenden Konflikt-, Krisen- und Entscheidungssituationen. Im Rahmen der Beratung begleite ich Sie dabei, neue Sichtweisen und Lösungen zu entwickeln, Klarheit zu gewinnen und in Veränderung zu kommen.

Gründe für eine Beratung können sein:

  • Sie wünschen sich eine Veränderung oder wollen ein konkretes Ziel erreichen.
  • Sie haben ein schwieriges Ereignis zu bewältigen.
  • Sie haben Schwierigkeiten in einer Beziehung.
  • Sie können sich nicht entscheiden.
  • Sie fühlen sich gestresst und ausgepowert.
  • Sie haben das  Gefühl festzustecken und nicht weiterzukommen.
  • Sie wolllen einfach mal die Perspektive wechseln und neue Ideen für Ihr Leben finden.

Ich arbeite mit der Technik der klientenzentrierten Gesprächsführung, systemischen Fragetechniken, kreativen Methoden (z. B. Monodrama, Symbolarbeit, Systembrett) und achtsamkeitsbasierten Methoden.

Die Themen für eine Beratung können sehr unterschiedlich sein, wie zum Beispiel Konflikte bewältigen, mit Stress umgehen, wichtige Ziele erreichen, einschränkende Gefühle und Überzeugungen ablegen.

Rahmenbedingungen

Ich arbeite derzeit unter dem Status “Psychologische Beraterin in Ausbildung unter Supervision” und biete daher Beratungen gegen eine Aufwandsentschädigung an.

Eine Beratungseinheit dauert 50 Minuten. Die Anzahl der Sitzungen wird gemeinsam und nach Bedarf vereinbart. Die Sitzungen können wöchentlich oder in größeren Abständen stattfinden. 

Terminabsagen bzw. -verschiebungen bitte so früh als möglich bekannt geben, mindestens jedoch 24 Stunden vor dem Termin. Ansonsten wird die vereinbarte Stunde zum vollen Preis verrechnet.

Als psychologische Beraterin bin ich gesetzlich zur Verschwiegenheit verpflichtet.  

In Ausbildung und unter Supervision

Bis zur selbstständigen Berufsberechtigung (= Gewerbeschein) biete ich Beratungen eigenständig unter engmaschiger fachlicher Lehrsupervision an. “Unter Supervision“ bedeutet, dass der Beratungsprozess anonymisiert, in der Supervision vorgestellt und gemeinsam reflektiert wird. Die Supervision ist Teil der Qualitätssicherung in der Psychologischen Beratung. Den Lehrgang „Psychologische Beratung“ habe ich im März 2022 an der Österreichischen Akademie für Psychologie (AAP) abgeschlossen.


Telefonisches Erstgespräch

Kontaktieren Sie mich für ein kostenloses telefonisches Erstgespräch. Dieses dient einem ersten Kennenlernen, der Klärung Ihres Anliegens und der Information über die Rahmenbedingen.

Praxis:
Linzer Str. 269
1140 Wien